ZURÜCK ZU DEN BILDERGALERIEN

Feierlicher Spatenstich zur Verlegung der B 96 Ortsdurchfahrt Finsterwalde

Am Montag, den 23. Mai 2016 ist die Verlegung der Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 96 offiziell mit einem feierlichen Spatenstich gestartet. Ein Vierteljahrhundert nach der ersten Idee wird es ernst und die 2500 Meter lange Straße wird gebaut und voraussichtlich bis 2018 fertig gestellt sein. Mit einer Gesamtinvestition 9,8 Mill. Euro ist es das teuerste Infrastrukturprojekt in der Sängerstadt. Neben Bürgermeister Jörg Gampe waren auch Landrat Christian Heinrich-Jaschinski, Rainer Genilke, MdL sowie Vertreter der Bundes- und Landesministerien vor Ort.
Nach oben